Christianizing New Zealand
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/newzealandandstuff

Gratis bloggen bei
myblog.de





Cave In.... And Find Out!

Ohhh.... aetzend...

Bis 5 Uhr Pub (4$ JAEGERBOMBS!!!) und dann um 8:00 mitm Bus weiter... ganz schoen heftig...

Aber es stand was cooles auf dem Programm! Black Water Raftig!

Nur hatte ich keine Ahnung, was das sein sollte....

Rafting in den Abflusskanaelen? Haben die das Wasser eingefaerbt? Und is das wirklich 184 $ wert?image

Nein... in Wahrheit handelte es sich um die Erkundung einer der geilsten Hoehlen der Welt (und das is diesmal keine sexuelle Anspielung).

Also... Wetsuit an (die Dinger rocken), ab innen Bus und los gings. Unsere Cave-Guides waren absoluten Schraenke... sowas wie Tittchen ... nur halt fast 2 m gross... aber auch saugeil drauf.

Angefangen hats mit "Abseiling" (kein Scheiss, das heisst wirklich so im Englischen)... in einen 40 M. tiefes Schwarzes Loch... das war hammer.image

Dann gings durch die "Waitomo Glow Worm Caves" mit Millionen von Gluehwuermschen. AWESOME. Dann gings immer, immer tiefer in die Erde, durch eiskaltes Wasser..

 

 

 

image

Wie kalt? Schonmal was vom Schildkroetensyndrom gehoert?

Dann gings halt weiter... und ganz am Ende der geilste Part...

Schonmal nen Wasserfall raufgeklettert? Das is sowas vom UBERPORNO... das Wasser drueckt dich runter, wenn du faellts, landest du aus 2-3 Metter auf scharfen, spitzen Felsen... Adrenalin pur.

 Nach 5 Stunden Hoehle is man dann so froh, das es die Sonne noch gibt.... aber die 184 Dollar waren mehr als gut angelegt!image

 (Das Bild soll so spackig aussehen)image

1.12.08 21:46
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung